Wie die Gemeinde mitteilt, findet die Preisverleihung im Rahmen der Bundesfeier statt.
feuerwerk
Ein Feuerwerk. (Symbolbild) - keystone

Die traditionelle Verleihung des Därwiler Priis findet dieses Jahr im Rahmen der Bundesfeier statt, wie die Gemeinde Therwil verlauten lässt. Die Fachkommission für Kultur und Freizeit hat den «Därwiler Priis» im Jahr 2014 ins Leben gerufen.

Der Preis wurde im Jahr 2015 zum ersten Mal verliehen. Mit dem Preis sollen herausragende Leistungen im politischen, wissenschaftlichen, wirtschaftlichen, sozialen, kulturellen, sportlichen oder administrativen Bereich, langjährige Engagements oder auch sonstige spezielle Einsätze zum Wohle der Gemeinschaft geehrt werden.

Durch die aktuelle Pandemie war es notwendig, ein Regelprogramm zum Schutz der Teilnehmer aufzustellen. Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite der Gemeinde Therwil.