Thalwil informiert die Ergebnisse der kommunalen Gesamterneuerungswahlen für die Legislatur 2022 bis 2026 vom 27. März 2022.
Aussicht über Thalwil und den Zürichsee bis nach Erlenbach.
Aussicht über Thalwil und den Zürichsee bis nach Erlenbach. - Nau.ch / Miriam Danielsson

Bei den kommunalen Erneuerungswahlen vom 27. März für die Legislatur 2022 – 2026 wurden alle Mitglieder für den neunköpfigen Gemeinderat sowie die Mitgliederinnen und Mitglieder für sieben Kommissionen gewählt.

Heute fanden die kommunalen Gesamterneuerungswahlen in Thalwil statt, welche die politische Führung der kommenden vier Jahre bestimmen. Mit einer Stimmbeteiligung von 34 Prozent haben die Thalwiler Wahlberechtigten für die Legislatur 2022 – 2026 den Gemeinderat, das Gemeindepräsidium, das Schulpräsidium, das Präsidium der Rechnungsprüfungskommission sowie die Mitglieder der sieben Kommissionen gewählt.

Ergebnisse nach Gremium

Gewählt wurden:

Gemeinderat (9 Sitze): Zibell Franziska, parteilos (bisher), Kölliker Hansruedi, FDP (bisher), Hunziker Thomas, FDP, Schmidlin Adrian, Die Mitte, Brüllmann David, DVG (bisher), Klöti Peter, FDP (bisher), Giger Hanspeter, GLP (bisher), Loss Davide, SP, Henauer Thomas, FDP

Gemeindepräsidium: Kölliker Hansruedi, FDP (bisher)

Schulpräsidium: Hunziker Thomas, FDP

Präsidium Rechnungsprüfungskommission: Emmenegger Guido, parteilos (bisher) 

Mehr zum Thema:

Die Mitte GLP FDP SP Thalwil