Kredit für die Durchführung eines Projektwettbewerbs für eine Dreifach-Turnhalle, Tagesstrukturen und den Pavillon im Areal Unterdorf bewilligt.
Allmendingen
Turnhalle (Symbolbild) - Keystone

Die Gemeindeversammlung hat am 10. Juni den Kredit für die Durchführung eines Projektwettbewerbs für eine Dreifach-Turnhalle, Tagesstrukturen und den Pavillon im Areal Unterdorf bewilligt. Der Gemeinderat hat nun die Projektorganisation festgelegt.

Für die Erarbeitung des Entwicklungskonzepts Unterdorf hat sich die Organisation mit einem Ausschuss des Gemeinderats bewährt. Auch der Vollzug des Gemeindeversammlungsbeschlusses soll deshalb wieder einem Gemeinderatsausschuss übertragen werden.

Gemeinderat legt Organisation fest

Der Gemeinderat hat nun die Organisation festgelegt und folgende Mitglieder in den Ausschuss delegiert: Liegenschaftenvorstand Virgil Keller (Projektverantwortlicher strategische Ebene), Gemeindepräsident Reto Grau, Finanzvorstand Beat Husi und Schulpräsidentin Dora Murer. Beratend unterstützt wird der Ausschuss vom Leiter Schulverwaltung Manuel Strickler und vom Leiter Liegenschaften Marcel Dönni (Projektverantwortlicher operative Ebene). Ergänzt wird der Ausschuss mit einem externen Fachbüro für die Wettbewerbsorganisation, welches zurzeit evaluiert wird.