Wie die Gemeinde Schenkon berichtet, hat Livio Wenger bei der Europameisterschaft der Eisschnellläufer in Heerenveen die Silbermedaille erreicht.
Die deutschen Meisterschaften im Eisschnelllauf werden wegen der Corona-Pandemie verschoben. Foto: picture alliance / dpa
Die deutschen Meisterschaften im Eisschnelllauf werden wegen der Corona-Pandemie verschoben. Foto: picture alliance / dpa - dpa-infocom GmbH

Livio Wenger war am Wochenende an der Europameisterschaft der Eisschnellläufer in Heerenveen in den Niederlanden im Einsatz. Im Massenstartrennen gewann Livio Wenger die Silbermedaille.

Der bald 29-Jährige aus Schenkon schrieb mit der ersten Schweizer Medaille in einem Einzelrennen an einem Grossanlass Geschichte.

Die Gemeinde Schenkon gratuliert Livio herzlich zu diesem Erfolg und wünscht ihm für die Olympischen Winterspiele in Peking viel Erfolg!