Wie die Gemeinde Oberkirch mitteilt, werden am 22. Oktober 2022 die Mitwirkungsergebnisse sowie das Vorprojekt zum Naturspielplatz Surenweid präsentiert.
Kirch Oberkirch - Oberkirch
Kirch Oberkirch - Oberkirch - Nau.ch / Stephanie van de Wiel
Ad

In Oberkirch wurde aus vielen spannenden Ideen, die anlässlich der öffentlichen Mitwirkung Mitte Mai 2022 auf der Surenweid zusammenkamen, vom beauftragten Planungsbüro, der Fachstelle Spielraum, Bern, ein Raumkonzept entwickelt, das nun als Vorprojekt allen Interessierten vorgestellt wird.

Am Samstag 22. Oktober um 14 Uhr wird die Fachstelle Spielraum im Pfarreisaal die Ergebnisse der Mitwirkung zum Naturspielplatz Surenweid vorstellen und das Vorprojekt präsentieren.

Beim anschliessenden Workshop können die Pläne genauer begutachtet werden, und es besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

Die Einwohner können ihre persönliche Rückmeldung geben

Die Gemeinde interessiert die Meinung der Bevölkerung zum Vorhaben.

Entsprechend steht für die Rückmeldung ein Fragebogen zur Verfügung.

Alle interessierten Oberkircher sind herzlich eingeladen, an der Veranstaltung teilzunehmen, bei der man die Möglichkeit hat, engagiert mitzuwirken.

Die Unterlagen sind ab 24. Oktober 2022 auch online einsehbar

Für diejenigen, die an der Veranstaltung nicht teilnehmen können, sind die Unterlagen vom 24. Oktober bis 4. November 2022 auf der Website der Gemeinde Oberkirch aufgeschaltet.

Dort findet man auch den Fragebogen, mit dem man der Gemeinde seine persönliche Rückmeldung zum Naturspielplatz Surenweid mitteilen kann.

Mehr zum Thema:

Oberkirch