Wie die Gemeinde Schenkon mitteilt, kann jetzt über Facebook und Instagram kommuniziert werden.
netflix
Facebook, Twitter und Co. - Keystone

Mit der Gemeinde Schenkon kann neu über Instagram und Facebook kommuniziert werden.

Als eine der wenigen Gemeinden im Kanton Luzern setzt die Gemeinde auf die neuen Kommunikationskanäle.

Die Digitalisierung hat die moderne Kommunikation verändert. Das heisst aber nicht, dass analoge Kanäle obsolet sind. Die Gemeinde setzt auf eine Kombination der vorhandenen und neuen Formate, von der Print-Publikation wie das Gemeindemitteilungsblatt KONTAKT bis zu Social Media.

Durch die crossmediale Kommunikation kann die Gemeinde auf aktuelle Themen, Anlässe oder laufende Projekte eingehen und die Inhalte auf die passende Art und Weise aufbereiten. Unter diesen Adressen ist die Gemeinde ab sofort erreichbar:

Instagram: gemeinde.schenkon

Facebook: Gemeinde Schenkon

Mehr zum Thema:

Digitalisierung Instagram Facebook