Am späten Mittwochabend, 29. Dezember, ist gegen 22.50 Uhr auf dem Gemeindeparkplatz in Stans das Altpapier in einem Entsorgungscontainer in Brand geraten.
Nidwalden Kantonspolizei
Das Wappen der Kantonspolizei Nidwalden. - Keystone

Mehrere Personen meldeten den Brand eines vollen Altpapiercontainers auf dem Gemeindeparkplatz in Stans. Der ausgerückten Stützpunktfeuerwehr Stans gelang es rasch, den in Vollbrand stehenden Container zu löschen.

Bei der nachfolgenden Entsorgung geriet das Altpapier wiederum in Brand und konnte durch die noch anwesende Feuerwehr erneut gelöscht werden. Personen wurden bei diesem Brand nicht verletzt.

Die Höhe des Sachschadens ist noch unklar. Die Brandursache ist Gegenstand polizeilicher Ermittlungen.

Zurzeit steht Brandstiftung im Vordergrund.

Mehr zum Thema:

Feuerwehr