Die Vorarbeiten für den Belagseinbau an der Stockerstrasse in Balgach werden voraussichtlich am Freitag, 27. August 2021, anfangen.
Belagsarbeiten Autobahnanschluss
Belagsarbeiten (Symbolbild). - sda - Keystone/DPA ZB/STEFAN SAUER

Wie die Gemeinde Balgach berichtet, hat die Gemeinde nach den Sommerferien wie geplant die Sanierungsarbeiten an der Stockerstrasse wieder aufgenommen.

Die neue Hauptwasserleitung inkl. allen Hausanschlüssen ist nun im gesamten Baustellenbereich verlegt. In den nächsten Tagen werden alle geplanten Arbeiten der Wasserversorgung abgeschlossen. Wie die Bevölkerung Mitte Juli informiert wurde, musste leider vor den Sommerferien der geplante Belagseinbau infolge ungenügender Tragkraft der Fundation verschoben werden.

Der Belagseinbau in der Stockerstrasse führt zu Sperrzeiten

Dank den positiven Nachmessungen vom 13. August konnte nun der Belagseinbau in der ersten Etappe eingeplant werden. Dieser findet voraussichtlich am Freitag, 27. August 2021, statt. An diesem Tag und für die Vorarbeiten am Vortag ist die Zufahrt zu den direkt im Baustellenbereich liegenden Liegenschaften (Etappe 1) nicht möglich.

Die Sperrzeiten sind wie folgt: Donnerstag, 26. August 2021, 09.30 Uhr bis Samstag, 28. August 2021, 8 Uhr. Die Bevölkerung wird gebeten, Autos während der Sperrzeit ausserhalb der ersten Etappe zu parkieren.

Nach Beendigung der Bauarbeiten im August folgt die nächste Etappe

Nach dem Belagseinbau der Etappe 1 konzentrieren sich die Arbeiten wieder auf die Etappe 2. Dort wird dann das neue Elektrizitäts-Rohrtrasse verlegt, der Strassenoberbau ersetzt sowie die neuen Randabschlüsse eingebaut.

Während der Aushärtungszeit vom Beton ist das Befahren der Randabschlüsse nicht gestattet. Dies kann dazu führen, dass die Zufahrt zu den direkt im Baustellenbereich liegenden Liegenschaften für kurze Zeit nicht möglich ist. Die Bevölkerung wird um Verständnis gebeten. Der beauftrage Unternehmer ist bemüht, die Sperrzeiten so kurz wie möglich zu halten. Abschliessend werden danach alle Vorplätze wieder instand gestellt und der Belag der zweiten Bauetappe eingebaut.