Die Stromtarife für 2022 wurden vom Gemeinderat Au bereits festgelegt und werden beibehalten.
Stromzähler
Stromzähler - dpa/dpa/picture-alliance

Wie die Gemeinde Au berichtet, hat der Gemeinderat die Stromtarife für 2022 festgelegt. Die Tarife konnten trotz höherer Einkaufspreise bei der Energie sowie bei den vorliegenden Netznutzungskosten durch Abbau der Deckungsdifferenzen beibehalten werden.

Die Elektrizitätsversorgung bietet im Zusammenhang mit Eigenverbrauchsgemeinschaften (EVG) und Zusammenschluss zum Eigenverbrauch (ZEV) verschiedene Dienstleistungen an. Die Preise können im «Dienstleistungstarif 2022» eingesehen werden.

Die Rücklieferung der Energie von Produktionsanlagen, z. B. aus Photovoltaikanlagen, wird dem Produzenten im 2022 mit 6.29 Rp/kWh vergütet. Die Tarife sind auf der Webseite der Gemeinde Au mit dem Stichwort «Stromtarife 2022» online abrufbar.

Mehr zum Thema:

Dienstleistungen Energie