Wie die Gemeinde Spiez berichtet, ist der Rosenweg ab 2. August 2022 aufgrund von Bauarbeiten nicht befahrbar.
Das Gemeindehaus in Spiez.
Das Gemeindehaus in Spiez. - Nau.ch / Ueli Hiltpold
Ad

Ab Dienstag, 2. August 2022, ist der Rosenweg zwischen der Liegenschaft Nummer 27 und 61 etappenweise für den Verkehr gesperrt. Der Rosenweg wird als Sackgasse signalisiert. Zufahrt bis zur Baustelle ist von beiden Seiten her möglich.

Fussgänger und Velofahrer können den Baustellenbereich mit der notwendigen Vorsicht passieren. Anwohnende am Strättlighügel werden über den Reckholderweg umgeleitet. Die Bauarbeiten am Rosenweg dauern bis voraussichtlich Frühling 2023.

Mehr zum Thema:

Spiez