Die Gemeindeverwaltung Schwyz schliesst wegen der Verschärfungen der Coronamassnahmen durch den Bundesrat bis auf Weiteres die Schalter. Ab Dienstag ist die Verwaltung nur noch telefonisch und per E-Mail erreichbar.
Schwyz
Die Kantonsflagge des Kanton Schwyz hängt am Mittwoch 8.Februar 2006 am Dorfplatz von Schwyz vor dem Schwyzer Rathaus an einem Balkon. (Symbolbild) - Keystone

Wichtige nicht aufzuschiebende Behördengänge könnten nach vorgängiger Terminvereinbarung vor Ort wahrgenommen werden, teilte die Gemeinde am Montag mit.

Mit der Schliessung der Schalter soll der persönliche Kontakt zu den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Gemeinde Schwyz auf das Nötigste reduziert werden, hiess es weiter. Gleichzeitig will der Gemeinderat mit dieser Schutzmassnahme sicherstellen, dass auch über eine längere Zeitdauer der Bevölkerung praktisch das ganze Dienstleistungsangebot weiterhin zur Verfügung stehe.

Mehr zum Thema:

Bundesrat