Wer kennt sie nicht, die mit Büchern bestellten alten Telefonkabinen. Nimm eins – bring eins heisst das Motto.
Deutscher Buchpreis
Ein Stapel Bücher. (Symbolbild) - Keystone

Auf Anregung der Freizeitkommission der Gemeinde Arth steht im ehemaligen Bluemehüsli und neuen Wartehüsli am Bahnhof Arth-Goldau ein BÜCHERgestell, gefüllt mit Büchern für Leseratten, Bücherwürmer und ganz normale Leserinnen und Leser.

Betreut wird das Büchergestell am Bahnhof Arth-Goldau durch einen privaten Buchclub aus Arth. Wöchentlich wird das Angebot überprüft, bereinigt und ergänzt. Eine kleine, aber feine Auswahl steht der Bevölkerung der Gemeinde Arth, aber auch Reisenden aus der ganzen Welt zur Verfügung.

Gehen auch Sie hin, machen Sie sich ein Bild oder nehmen Sie sich Zeit und Musse, im Wartehüsli ein Buch zu entdecken oder zu tauschen oder machen Sie ganz einfach mit bei Nimm eins – bring eins.

Mehr zum Thema:

Arth Goldau