Am Dienstagmorgen, 27. Juli, um 7 Uhr, ist in Reichenburg in einem Produktionsbetrieb ein Feuer ausgebrochen.
Kantonspolizei Schwyz - Kantonspolizei Schwyz

Aus bisher unbekannten Gründen kam es bei Schleifarbeiten zum Brandausbruch in einer Lüftung. Mitarbeiter bekämpften die Flammen bis zum Eintreffen der Feuerwehr Reichenburg. Die Einsatzkräfte konnten den Brand rasch vollständig löschen.

Drei Personen begaben sich wegen Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung vorsorglich in ärztliche Kontrolle.

Mehr zum Thema:

Feuerwehr Feuer Reichenburg