Ab Donnerstag, 23. September, bis Ende Oktober 2021 werden rund 50 Studierende zu Unterrichtszwecken abwechslungsweise im Dorf Reichenburg unterwegs sein.
Reichenburg - Reichenburg
Reichenburg - Reichenburg - nau.ch / jpix.ch

Wie die Gemeinde Reichenburg berichtet, bietet die ostschweizer Fachhochschule, OST unter anderem Studienlehrgänge zu Landschaftsarchitektur an. Im laufenden Prozess der Überarbeitung des kantonalen Richtplans beabsichtigte die Fachhochschule OST, zu diesem Lehrgang eine Projektarbeit über den alten Dorfkern Reichenburg durchzuführen und hat eine dementsprechende Anfrage an die Gemeinde gerichtet.

Der Gemeinderat Reichenburg stellte sich der Anfrage offen gegenüber, können doch damit auch richtungsweisende Erkenntnisse aus den verschiedenen Projektarbeiten zur zukünftigen baulichen Entwicklung des Dorfes erlangt werden. Der Gemeinde Reichenburg entstehen aus diesen Studien keine Kosten.

Arbeitsziele und Planformate

Für die Studierenden beginnt die Projektarbeit am Mittwoch 22. Sept. 2021 in der Fachhochschule in Rapperswil mit der Einführung ins Arbeitsprogramm, verschiedene Vorlesungen zum Dorf Reichenburg und der Bekanntgabe der erwarteten Arbeitsziele und Planformate.

Ab Donnerstag, 23. September bis Ende Oktober 2021 werden rund 50 Studierende zu Unterrichtszwecken abwechslungsweise im Dorf Reichenburg unterwegs sein.

Der Gemeinderat bittet die Bevölkerung um entsprechende Kenntnisnahme und Offenheit, bei allfälligen Fragestellungen der angehenden Landschaftsarchitekten.

Mehr zum Thema:

Reichenburg