Wie die Gemeinde Altendorf berichtet, werden an der Burggasse ab Anfang Februar 2022 das Abwassertrennsystem gebaut und die Schmutzwasserleitung verlegt.
Altendorf Landschaft Einfahrt von St. Johann - Altendorf
Altendorf Landschaft Einfahrt von St. Johann - Altendorf - nau.ch / jpix.ch

Die erste Phase der Bauarbeiten an der Burggasse in der Gemeinde Altendorf, das heisst der Ersatz der Wasserleitung im Bereich Schulhaus-Hinterfeld, konnte vor Weihnachten 2021 und damit gut zwei Wochen früher als geplant, beendet werden.

In einer zweiten Phase, ab Anfang Februar 2022, steht nun die Einführung des Abwassertrennsystems, mit teilweiser Verlegung der Schmutzwasserleitung und der Bau der Fernwärmeleitung durch die Energie Ausserschwyz AG, bevor.

Diese Phase wird in drei Etappen, mit unterschiedlicher Verkehrsführung, unterteilt und verlangt von allen Betroffenen hohe Rücksichtnahme und Verständnis. Aktuelle Informationen zur Verkehrsführung sind jeweils auf der Webseite der Gemeinde zu finden.

Mehr zum Thema:

Weihnachten Energie Altendorf