Am Donnerstagmittag, 26. August, kam es an der Fulachstrasse zu einer Kollision zwischen einem Elektrofahrrad und einem Personenwagen.
Schaffhauser Polizei
Ein Auto der Schaffhauser Polizei. - Keystone

Um ca. 12:50 Uhr am Donnerstagmittag ereignete sich an der Fulachstrasse, auf Höhe der Sennereistrasse, eine Kollision zwischen einer E-Bikelenkerin und einem Personenwagen. Der Personenwagenlenker lenkte sein Fahrzeug aus der Sennereistrasse auf die Fulachstrasse, übersah dabei die korrekt fahrende Fahrradlekerin, wodurch es zur Kollision kam.

Die Fahrradlenkerin wurde durch den Aufprall zu Boden geschleudert, zog sich aber keine Verletzungen zu. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Die Schaffhauser Polizei bittet Personen, welche Angaben zum Unfallhergang machen können, sich unter der Telefonnummer 052 624 24 24 zu melden.

Mehr zum Thema:

Sachschaden Verkehrsunfall