Am Dienstag kam es am Bahnhof Schaffhausen zu einem Streit zwischen einem Buschauffeur und einem Jugendlichen. Ein Passant wurde beim Schlichten verletzt.
Schaffhauser Polizei
Schaffhauser Polizei. - Schaffhauser Polizei

Um 18 Uhr am späten Dienstagnachmittag, 24. Mai 2022, kam es am Bahnhof Schaffhausen – aus noch ungeklärten Gründen - zu einem Streit zwischen einem Buschauffeur und einem Jugendlichen. In der Folge versuchte ein Passant den Streit zu schlichten, worauf er von einer Gruppe Jugendlicher angegriffen und dabei leicht verletzt wurde.

Der Vorfall ist Gegenstand laufender Ermittlungen der Schaffhauser Polizei. Sie verweist in diesem Zusammenhang auf ihre entsprechende Präventionsbroschüre: zivilcourage_dt_druck.indd (shpol.ch).

Mehr zum Thema:

Schaffhausen