Am Mittwochnachmittag hat ein «falscher Polizist» einen Senior im Kanton Schaffhausen angerufen, der die Betrugsmasche jedoch sofort durchschaute.
Telefonbetrüger
Ein Telefonbetrüger. (Symbolbild) - sda - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein unbekannter Mann hat am Mittwoch in Schaffhausen einen älteren Mann angerufen.
  • Der Mann gab sich als Polizist aus.
  • Der Senior erkannte jedoch den Betrug.
Ad

Am Mittwochnachmittag rief ein unbekannter Mann einen Senior im Kanton Schaffhausen an und gab sich gegenüber diesem als Kantonspolizist aus.

Der angebliche Kantonspolizist gab an, dass die Polizei zwei Personen einer 5er-Gruppe verhaftet habe, wobei eine Pistole und ein Zettel mit dem Namen und der Telefonnummer des Angerufenen vorgefunden worden seien.

Aus Sicherheitsgründen würde nun in rund 10 Minuten nach dem Anruf eine Polizeipatrouille beim Senior Nachschau halten. Als der angerufene Mann zu erkennen gab, dass er die Telefonbetrugsmasche durchschaut habe, beendete der Betrüger den Telefonanruf abrupt.

Ad
Ad

Mehr zum Thema:

Schaffhausen