In Friedliswart BE oberhalb von Biel hat am Donnerstagabend ein Brand ein Gewerbegebäude total zerstört. Ein Mann erlitt Verletzungen.
brandstiftung zweisimmen be
Feuerwehr im Einsatz. (Symbolbild) - Pixabay

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Flächenbrand in Friedliswart/Frinvillier BE zerstörte am Donnerstag ein Fabrikgebäude.
  • Ein Mann, der sich noch in dem Gebäude aufhielt, wurde verletzt.

In Friedliswart BE (fr.: Frinvillier) wurde am Donnerstagabend ein Gewerbegebäude durch ein Feuer zerstört. Ein Mann, der sich bei Brandausbruch im Gebäude aufhielt, erlitt Verbrennungen, konnte aber noch vor Ort verarztet werden.

Wegen des Brands musste die Hauptstrasse durch den Ort während mehrerer Stunden gesperrt werden. Das teilte das Regierungsstatthalteramt Berner Jura am Freitag mit. Auch die Autobahnausfahrt Frinvillier wurde geschlossen und der Bahnverkehr zwischen Biel und Sonceboz-Sombeval während rund vier Stunden eingestellt.

Im Gebäude befanden sich eine Garage und eine Carrosserie. Im Einsatz standen die lokale Feuerwehr, die Berufsfeuerwehr Biel und ein Löschzug der SBB. Die Kantonspolizei hat eine Untersuchung zu den Gründen des Brandausbruchs und zur Höhe des Sachschadens eingeleitet.

Mehr zum Thema:

Feuerwehr SBB Feuer