In Alpnach wurde ein Referendum gegen das Reglement über die öffentlichen Parkplätze in Alpnachstad und Städerried dem Gemeinderat vorgelegt.
Verwaltung - Symbolbild

Der Gemeinderat von Aplnach nimmt Kenntnis von der Einreichung eines Referendumbegehrens gegen das vom Einwohnergemeinderat erlassene Reglement über die öffentlichen Parkplätze in Alpnachstad und Städerried der Einwohnergemeinde Alpnach, sowie den Anhang zu diesem Reglement.

Am 16. August 2021 hat der Einwohnergemeinderat Alpnach das Reglement über die öffentlichen Parkplätze in Alpnachstad und Städerried der Einwohnergemeinde Alpnach, Parkplatzreglement Alpnachstad, sowie den Anhang zu diesem Reglement erlassen.

Das Reglement und der Anhang wurden während 30 Tagen dem fakultativen Referendum unterstellt. Innert der Referendumsfrist bis am 27. September 2021 wurden knapp 100 Unterschriften eingereicht.

Beim fakultativen Referendum beträgt das verfassungsmässige Quorum 50 gültige Unterschriften. Der Gemeinderat prüft zurzeit die Unterschriften und legt das weitere Vorgehen betreffend Volksabstimmung fest.