Das Zirkusprojekt «Circus Viva Obwaldä» erhält den diesjährigen Förderpreis für Sozialengagement der Obwaldner Kantonalbank (OKB). Die Auszeichnung ist mit 20'000 Franken dotiert.
kantonalbank obwalden
Eine Gebäude der Kantonalbank Obwalden. - Keystone

Der Förderpreis sei ein Dankeschön an die 50 Helferinnen und Helfer, die alle zwei Jahre die Zirkuswoche mit 120 Kindern im Alter von 7 bis 16 Jahren im Kanton Obwalden möglich machen, teilte die OKB am Dienstag mit. Geplant und organisiert wird das Projekt von einem sechsköpfigen Frauenteam.

Die Kinder lernen in der Zirkuswoche während der Herbstferien unter anderem Akrobatik, Feuerspeien und Zauberei kennen. Der Höhepunkt der Woche sind drei Vorstellungen im Zirkuszelt. Die nächste Zirkuswoche findet vom 4. bis 9. Oktober statt, dann wird auch der Preis übergeben.

Mehr zum Thema:

Franken