Wie die Gemeinde Ruswil berichtet, können sich Impfwillige vom 2. bis 11. Dezember 2021 spontan gegen das Coronavirus impfen lassen.
Gemeinde Ruswil. - Gemeinde Ruswil

Das Gesundheits- und Sozialdepartement führt das Angebot an niederschwelligen Impfmöglichkeiten gegen COVID-19 weiter. Bis Weihnachten 2021 gibt es in verschiedenen Luzerner Gemeinden sogenannte Walk-in-Angebote.

Vom 2. bis 11. Dezember 2021 können sich Personen auch in Ruswil spontan und ohne vorgängige Anmeldung impfen lassen (Impfstoff: Spikevax® von Moderna). Das Impfen ist jeweils von 10 bis 13 Uhr und von 14 bis 19 Uhr im Mehrzweckraum der Schwinghalle, Schützeberg 9, möglich.

Das Angebot gilt für Erst-, Zweit- wie auch für Booster-Impfungen. Booster-Impfungen sind für Personen ab 65 Jahren möglich. Solche Personen müssen zur Impfung zwingend ihr Impfzertifikat mitbringen.

Mehr zum Thema:

Weihnachten Coronavirus