Der Stadtrat von Rorschach hat den ersten Wahlgang für die Wahl eines Mitglieds des Schulrates auf den 13. Februar 2022 festgesetzt.
Abstimmung Hand
Abstimmung per Handzettel (Symbolbild). - Keystone

Wie die Gemeinde Rorschach berichtet, ist mit der Wahl von Reto Kaelli in den Stadtrat ein neues Schulratsmitglied für den Rest der Amtsdauer 2021 bis 2024 zu wählen. Unter Rücksichtnahme auf die bereits bestehenden Abstimmungstermine hat der Stadtrat den ersten Wahlgang für die Wahl eines Mitglieds des Schulrates auf den 13. Februar 2022 festgesetzt. Ein allfälliger zweiter Wahlgang findet am 15. Mai 2022 statt.

Die Stadtkanzlei nimmt Wahlvorschläge entgegen

Wahlvorschläge für den ersten Wahlgang sind bis Mittwoch, 8. Dezember 2021, 17 Uhr, bei der Stadtkanzlei eintreffend, einzureichen. Sie können von einer politischen Partei, einem Wahlkomitee oder einer Interessengruppe stammen und müssen von mindestens 15 in Gemeindeangelegenheiten Stimmberechtigten unterzeichnet sein.

Von den Kandidierenden muss eine schriftliche Zustimmung zur Wahl vorliegen. Die Stadtkanzlei stellt für Wahlvorschläge und Zustimmungserklärungen die erforderlichen Formulare zur Verfügung. Sie können untenstehend heruntergeladen werden.