Wie die Gemeinde Mörschwil berichtet, begab sich das Team der Gemeindeverwaltung und des Werkhofes am Freitag, 24. September 2021, auf den Personalausflug.
Wandergruppe Brenzikofen
Zwei Personen auf einer Wanderung (Symbolbild). - Keystone

Am Freitag, 24. September 2021, begab sich das Team der Gemeindeverwaltung und des Werkhofes von Mörschwil bei traumhaftem Wetter auf den Personalausflug. Mit Kaffee und Gipfeli starteten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Mörschwil in den Tag.

Das Programm führte weiter nach Gontenbad in die Firma Goba. Nach einer sehr spannenden Führung über die Geschichte der Mineralwasserquelle und den Betrieb folgte eine Degustation der verschiedenen Produkte.

Anschliessend fuhren wir mit der Seilbahn von Brülisau direkt auf 1'794 m ü. M und konnten auf dem Hohen Kasten die wunderschöne Aussicht über das Appenzellerland, unsere Nachbarländer und das Rheintal geniessen.

Gestärkt ging es zu Fuss weiter zum Berggasthaus Ruhesitz und mit dem Trottinett zurück ins Tal. In Mörschwil angekommen folgte ein gemütlicher Ausklang im Restaurant Adler.

Mehr zum Thema:

Kaffee Wetter