In Zetzwil kann der Neujahrsapéro 2022 aufgrund der aktuellen Lage um das Coronavirus nicht stattfinden.
Zetzwil - Gemeindeverwaltung Schriftzug - Zetzwil.
Zetzwil - Gemeindeverwaltung Schriftzug - Zetzwil. - Nau

Wie die Gemeinde Zetzwil informiert, wurde der Neujahrsapéro vom 2. Januar 2022 abgesagt. Aufgrund der aktuellen Lage um das Coronavirus kann der Neujahrsapéro 2022 nicht stattfinden.

Die aktuellen Umstände lassen das Durchführen dieses Anlasses nicht zu. Der Gemeinderat und die Kulturkommission bedauern diesen Entscheid sehr.

Die Gemeinde dankt für das Verständnis und wünscht der Einwohnerschaft für das Jahr 2022 alles Gute und beste Gesundheit.

Mehr zum Thema:

Coronavirus