Wie die Gemeinde Reinach AG mitteilt, wird ab 11. Juli 2022 die Saalbaustrasse zwischen Viehmarkt- und Bahntrassee saniert und bis 5. August 2022 gesperrt.
Dorf Zentrum - Reinach
Dorf Zentrum - Reinach - Nau
Ad

Ab Montag, 11. Juli 2022, wird die Saalbaustrasse zwischen der Viehmarktstrasse und der Bahntrassee saniert, und es werden gleichzeitig die Werkleitungen erneuert. Um die Arbeiten schnellstmöglich realisieren zu können, wird der betroffene Abschnitt bis 5. August 2022 sowohl für Fahrradfahrende als auch für Fussgänger komplett gesperrt.

Eine entsprechende Umleitung wird signalisiert. Mit Beginn des neuen Schuljahres wird ein provisorischer Fussweg entlang des Schulhauses Pfrundmatt 2 erstellt. Der provisorische Fussweg bleibt bis zum Abschluss der Bauarbeiten bestehen (voraussichtlich Mitte September 2022).

Der Parkplatz «Heuwiese» bleibt während der Bauarbeiten jederzeit zugänglich. Die Parkplätze unterhalb der Viehmarktstrasse werden teilweise für den motorisierten Verkehr gesperrt. Alle Beteiligten sind bestrebt, die Beeinträchtigungen so gering als möglich zu halten und die Arbeiten zügig voranzubringen.