Auf einem Firmenareal in Regensdorf ZH sind bei einem Brand zwei Lastwagen total zerstört worden. Die Brandursache ist unbekannt.
Lastwagen Brand Regensdorf
Ein Brand zweier Lastwagen führte in Regensdorf ZH zu einem hohen Sachschaden. (Symbolbild) - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Brand auf einem Firmenareal in Regensdorf ZH führte zur Zerstörung zweier Lastwagen.
  • Es wurden keine Personen verletzt.
  • Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere hunderttausend Franken.

In der Nacht auf Montag sind auf einem Firmenareal in Regensdorf ZH bei einem Brand zwei Lastwagen total zerstört worden. Die Brandursache ist unbekannt.

Die Meldung über den Brand sei um drei Uhr in der Einsatzzentrale eingegangen, teilte die Kantonspolizei Zürich mit. Die ausgerückte Feuerwehr habe den Brand rasch unter Kontrolle bringen können.

Auf Twitter teilte die Polizei ein Bild der ausgebrannten Fahrzeuge.

Zwei Sattelmotorfahrzeuge seien vollständig zerstört, zwei weitere beschädigt worden. Der Sachschaden beträgt mehrere hunderttausend Franken. Personen wurden keine verletzt.

Mehr zum Thema:

Feuerwehr Twitter Franken Sachschaden