Wie die Gemeinde Buchs ZH berichtet, beginnen die Sanierungsarbeiten an der Zürcherstrasse am 18. Oktober 2021 und dauern voraussichtlich bis Ende Mai 2022.
Strassensanierung - Keystone

Die Sanierungsarbeiten an der Zürcherstrasse (Abschnitt Furttalstrasse bis Dielsdorferstrasse) beginnen am Montag, 18. Oktober 2021 und dauern voraussichtlich bis Ende Mai 2022. Während der gesamten Bauphase sind temporäre Änderungen der Strassenführung und -signalisationen notwendig.

In der ersten Bauphase vom 18. Oktober bis 14. November 2021 muss die Verbindungsstrasse «Hand» vollständig gesperrt werden. Der Verkehr wird grossräumig umgeleitet.

Informationen rund um die Sanierungsarbeiten gibt es immer aktuell auf der Gemeinde-Homepage. Es ist leider unumgänglich, dass bei Sanierungsarbeiten mit Behinderungen und Emissionen zu rechnen ist. Diese Unannehmlichkeiten werden jedoch auf ein Minimum beschränkt.