Die Frauenmannschaft des FC Uznach spielte gegen den FC Gossau. Das Spiel endete mit einem torreichen 3:3-Unentschieden.
FZ Uznach Frauen - Uznach
FZ Uznach Frauen - Uznach - FC Uznach

Nach zwei spielfreien Wochenenden sowie trainingsfreien Ostertagen galt es nun wieder ernst. Es stand ein wichtiges Spiel gegen den Verfolger Gossau an. Ziel war es, die Führung in der Tabelle um drei Punkte auszubauen. Doch leider gelang uns dies nicht ganz.

Furios startetet der FC Uznach ins Spiel und erzielt bereits nach zwei Spielminuten den Führungstreffer. Die Entstehung: Freistoss Musa – Brunner legt ab auf Kistler – TOR. Die Gossauerinnen waren sichtlich erstaunt über den frühen Treffer und schalteten danach einen Gang höher. Damit waren die Frauen des FC Uznach einige Male überfordert und mussten die Mittelstürmerin ziehen lassen.

Zehn Minuten später mussten die Uznacherinnen nach einem Weitschuss den Ausgleichstreffer hinnehmen. 1:1. Nur kurze Zeit später konnten sie jedoch umgehend mit dem erneuten Führungstreffer reagieren, welchen wiederholt Kistler erzielte. Diesmal nach einem herrlichen Zuspiel von Kraft. Die Partie war intensiv und beide Mannschaften kämpften um jeden Ball. Unglücklicherweise kam dann eine Gossauerin kurz vor dem Pausenpfiff frei zum Abschluss und versenkte unhaltbar. 2:2 zum Pausenstand.

Sieg konnte nicht erkämpft werden

Kurz nach dem Wiederanpfiff konnten sie die Partie wieder übernehmen und so kamen sie über die Flügelspielerinnen sowie Jud und Kraft zu einigen Torchancen. Doch auch die Hintermannschaft war stets gefordert. Das Spiel war in den letzten 20 Minuten geprägt von Pfiffen des Unparteiischen, Freistössen, sowie hart geführten Zweikämpfen. Kraft war es, die das Team an einen Sieg hoffen liess. Sie versenkte eine perfekt getimte Flanke von Kistler gekonnt im Netz. 2:3.

Die Führung war da, dadurch aber auch die altbekannte Nervosität in der Schlussphase. Die Freiräume der Gossauerinnen wurden immer grösser und so musste der FC Uznach fünf Minuten vor Schluss einen weiteren Ausgleichstreffer hinnehmen. Trotz sehr guten Schlussminuten konnten die Frauen des FC Uznach den Sieg nicht mehr erkämpfen. So bleibt uns 1 Punkt und einmal mehr war es eine lehrreiche Partie.