Mitte Juni konnte die Polizei BL in Pratteln zwei mutmassliche Einbrecher anhalten. Sie werden verdächtigt mehrere Einbrüche in der Region verübt zu haben.
Kantonspolizei Basel-Landschaft. - Kantonspolizei Basel-Landschaft

Nach intensiven Ermittlungen der Polizei Basel-Landschaft und der Staatsanwaltschaft BaselLandschaft konnte die mutmassliche Täterschaft in der Nacht von Freitag auf Samstag, 11. / 12. Juni, in Pratteln angehalten werden. Die beiden Männer, zwei Moldawier im Alter von 20 und 25 Jahren, werden verdächtigt mehrere Einbrüche in Gewerbeliegenschaften und Gartenhäuschen in der Region verübt zu haben.

Die Staatsanwaltschaft Basel-Landschaft hat entsprechende Verfahren gegen die beiden mutmasslichen Täter eröffnet. Das Zwangsmassnahmengericht hat gegen einen der beiden Männer eine Untersuchungshaft von drei Monaten ausgesprochen.