In Oensingen ist am Samstagnachmittag, 24. Juli, eine Frau beim Überqueren einer Strasse von einem Auto erfasst und dabei mittelschwer verletzt worden.
Unfall
Beim Aufprall zog sich die Fussgängerin Verletzungen zu. - Kantonspolizei Solothurn

Am Samstag, um zirka 14.40 Uhr, beabsichtigte eine Frau in Oensingen, im Bereich der Leuenallee, die Lehngasse zu überqueren. Dabei wurden sie aus noch zu klärenden Gründen von einem Auto erfasst, welches auf der Lehngasse in Richtung Balsthal unterwegs war.

Beim Aufprall zog sich die Fussgängerin Verletzungen zu, die eine Einweisung mit einer Ambulanz in ein Spital erforderlich machten. Die Polizei hat Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen. 

Mehr zum Thema:

Balsthal Oensingen