In diesen Tagen erhalten alle Hauseigentümer eine Karte mit der Aufforderung zur Meldung des Wasserverbrauchs ihrer Liegenschaft.
Dorfplatz und Dorfkern mit Brunnen in Reinach.
Dorfplatz und Dorfkern mit Brunnen in Reinach. - Nau.ch / Werner Rolli

Den Wasserstand kann man der Gemeinde entweder mittels Online-Formular auf der Gemeinde-Website mitteilen oder die ausgefüllte Karte zurückschicken.

Der Wasserverbrauch sollte bis spätestens Ende Dezember 2021 gemeldet werden. Wassermesser, die in einem Schacht installiert sind, werden von der Gemeinde Reinach selbst abgelesen.

Falls einem während des Ablesens ein ungewöhnliches Geräusch auffällt, können sich Bewohner an das Wasserversorgung Reinach wenden.