Wie die Gemeinde Merenschwand angibt, können bis Ende Januar 2022 Christbäume zu den Sammelstellen des Forstbetrieb Reuss-Lindenberg gebracht werden.
CORONAVIRUS, VIRUS, COVID-19, COVID 19, NCOV-2019, SAPIN DE NOEL, WEIHNACHTSBAUM,
Zwei Menschen tragen einen Weihnachtsbaum (Symbolbild). - keystone

Der Forstbetrieb Reuss-Lindenberg entsorgt seit Jahren jeweils nach den Weihnachts- beziehungsweise Neujahrsfeiertagen jene Weihnachtsbäume, die zu den Sammelplätzen gebracht werden. Er wird dies im Auftrag der Einwohnergemeinde Merenschwand (Abfallwirtschaft) auch 2021 tun.

Bis Ende Januar 2022 können die Weihnachtsbäume – ohne jedes Dekorationsmaterial und ohne jegliche Fremdkörper – entweder zur Schiessanlage Obermatten in Merenschwand (Westabschnitt des Parkplatzes beim Schützenhaus) gebracht oder auf Parzelle 2154 der Ortsbürgergemeinde Merenschwand bei der SBB-Brücke im Hasli, Benzenschwil, deponiert werden.

Mehr zum Thema:

SBB