In vergangenen Monat kam es zu der Häufung der Sprayereien-Vorfälle. Die Gemeinde bittet um Mithilfe.
sprayer
Eine Spraydose. (Symbolbild) - Keystone

Im vergangenen Monat kam es in der Gemeinde Meisterschwanden zu verschiedenen Sprayereien an öffentlichen wie auch privaten Liegenschaften. Aufgrund der Häufung der Vorfälle bittet der Gemeinderat die Bevölkerung um Mitteilung bei Beobachtungen.

In Bezug auf konkrete Hinweise der Täterschaft bittet die Gemeinde die Bevölkerung, sich bei der zuständigen Kantonspolizei Aargau, Stützpunkt Lenzburg zu melden und bei Verdachtsmomenten direkt die Nummer 117 zu kontaktieren.

Mehr zum Thema:

Meisterschwanden