Während Belagsarbeiten in Dietwil, im Beriech der Luzernerstrasse K 125, muss vom 23. bis 27. August 2021 mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden.
Belagsarbeiten. - Keystone

Wie die Gemeinde Dietwil berichtet, werden vom 23. bis 27. August 2021 im Auftrag des kantonalen Unterhaltsdienstes Belagsarbeiten an der Luzernerstrasse K 125 ausgeführt, um die Verkehrssicherheit der Strasse aufrechterhalten zu können.

Insbesondere werden beim Einlenker Küferstrasse der defekte Randabschluss entfernt und mit Belag neu ergänzt. Im Bereich Luzernerstrasse 26 bis Einlenker Zubestrasse wird in Fahrtrichtung Luzern der Deckbelag auf der Kantonsstrasse teilweise saniert. Zudem wird beim Einlenker Postrain der Belag ersetzt.

Umleitungen werden signalisiert

Während diesen Arbeiten muss mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden. Dabei müssen die Küferstrasse und der Postrain kurzfristig gesperrt werden. Umleitungen werden entsprechend signalisiert. Auf der Kantonsstrasse wird der Verkehr mit Verkehrsdienst und Lichtsignalanlage geregelt. Die Zufahrt zum Volg-Laden sollte dabei immer gewährleistet sein.

Mehr zum Thema:

Volg