Wie die Gemeinde Aristau berichtet, hat René Meier seinen Rücktritt als Mitglied des Gemeinderates für die nächste Amtsperiode erklärt.
Der Gemeinderat. - Symbolbild

René Meier hat beim Departement Volkswirtschaft und Inneres, Gemeindeabteilung, Aarau, seine Demission als Mitglied des Gemeinderats für die Amtsperiode 2022 bis 2025 eingereicht.

Die Urnenersatzwahl ist auf den Blankoabstimmungstermin vom 13. Februar 2022 (1. Wahlgang) angesetzt worden. Ein allfälliger 2. Wahlgang würde am 15. Mai 2022 stattfinden.

René Meier ist seit dem 1. Januar 2006 Mitglied des Gemeinderates, amtete in der Zeit vom 1. Januar 2012 bis 31. Dezember 2014 als Vizeammann, und ist seit 1. Januar 2015 als Gemeindeammann tätig. Anlässlich der Gesamterneuerungswahlen vom 26. September 2021 wurde René Meier wiederum als Mitglied des Gemeinderates gewählt.

Die Wahl als Gemeindeammann konnte er nicht für sich gewinnen.