Wie die Gemeinde Zuzgen mitteilt, wird im Winter 2021 bis 2022 der Winterdienst auf ein Minimum reduziert und keine Schwarzräumung vollzogen.
Eine verschneite Strasse.
Eine verschneite Strasse. - Keystone Symbolbild

Der Winterdienst auf den Zuzger Gemeindestrassen wird auf ein Minimum reduziert. Es erfolgt keine Schwarzräumung. Fahrzeugführer und Fussgänger werden gebeten, sich jeweils den winterlichen Verhältnissen anzupassen.

Damit die Schneeräumung nicht behindert wird, werden die Fahrzeughalter gebeten, ihre Fahrzeuge nicht auf den Strassen oder Gehwegen abzustellen. Für Schäden, welche an nicht korrekt abgestellten Fahrzeugen entstehen, lehnt die Gemeinde jegliche Haftung ab.