Wie die Gemeinde Wegenstetten berichtet, wird die signali­sierte Geschwindigkeit von 50 km/h entlang der Hauptstrasse überwiegend eingehalten.
Geschwindigkeitskontrolle (Symbolbild)
Geschwindigkeitskontrolle (Symbolbild) - Keystone

Während drei Wochen wurden an verschiedenen Orten entlang der Hauptstrasse in Wegenstetten mit einem TCS-Aufzeichnungsgerät detaillierte Geschwindigkeitsmessungen durchge­führt. Als Fazit der Auswertungen kann der Gemeinderat feststellen, dass die signali­sierte Geschwindigkeit von 50 km/h grossmehrheitlich eingehalten wird.

Die allermeis­ten Messungen haben Werte ergeben zwischen durchschnittlich 43 und 53 km/h. Ein­zelne «Ausreisser» sind insbesondere im Bereich der Dorfeinfahrten von Schupfart und von Hemmiken her leider zu verzeichnen, stellen aber glücklicherweise die Ausnahme dar. Die gesamte Auswertung der Aufzeichnungen ist auf unserer Gemeindehomepage einsehbar.

Mehr zum Thema:

TCS