Bei sämtlichen Kommissionen sind jeweils gleich viele Anmeldungen eingegangen, wie Sitze zu besetzen sind. Somit kam es zu stillen Wahlen in Magden.
Symbolbild
Symbolbild - Pixabay

Wie die Gemeinde Magden berichtet, wurden die angemeldeten Kandidaten für die Finanzkommission, für die Steuerkommission, für das Ersatzmitglied der Steuerkommission, für das Wahlbüro sowie für die Ersatzmitglieder des Wahlbüros wurden am 18. August 2021 publiziert.

Bei sämtlichen Kommissionen sind jeweils gleich viele Anmeldungen eingegangen, wie Sitze zu besetzen sind. Innert der Nachmeldefrist von 5 Tagen wurden keine weiteren Wahlvorschläge bei der Gemeindekanzlei eingereicht.

Die Anzahl Kandidaten entspricht somit der Anzahl zu vergebende Sitze. Eine Liste der Personen, die vom Wahlbüro als gewählt gemeldet wurden, ist auf der Homepage der Gemeinde zu finden.