Ab 4. Juli 2022 starten in der Spielplatzstrasse und in der Rappertshäusernstrasse die Bauarbeiten. Der Verkehr wird deshalb gesperrt.
Möhlin
Die Gemeinde Möhlin im Kanton Aargau. - Keystone
Ad

Die kalten, schneereichen Monate haben den Strassen und deren Oberflächen sehr stark zugesetzt und es müssen an diversen Strassen kleine Unterhaltsarbeiten durch den Werkhof durchgeführt werden. Zusätzlich finden aber auch in diesem Jahr wieder diverse, grössere Sanierungsarbeiten an Strassen und Werkleitungen im Dorf statt.

Die Arbeiten erfolgen teilweise unter Verkehr und bei einzelnen Abschnitten wird die Strasse gesperrt. Diese Unterhaltsarbeiten werden durch die Firma Rudolf Wirz AG ausgeführt. Ab Montag, 4. Juli 2022, starten in der Spielplatzstrasse und in der Rappertshäusernstrasse die Bauarbeiten zur Verlegung einer Leerrohrverbindung/Kommunikationsleitung vom Schulhaus Steinli zum Werkhof.

Im Zuge dieser Arbeiten wird zudem die AEW ihre Kabelanlagen modernisieren. Während der Bauzeit werden die Spielplatzstrasse und Bereiche der Rappertshäusernstrasse für den Durchgangsverkehr gesperrt (Ausnahme gilt für Anwohner und Zubringerdienst). Eine entsprechende Umleitung wird signalisiert.

Die definitiven Bautermine werden durch direkte Informationsschreiben an die Grundeigentümer im betroffenen Abschnitt durch die Bauleitung Aegerter & Bosshardt AG, 4313 Möhlin angezeigt.

Mehr zum Thema:

Möhlin