Am Sonntag, 30. Mai, ist es auf der Zürcherstrasse zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem Motorrad gekommen.
Unfall
Es entstand Sachschaden in der Höhe von mehreren Tausend Franken. - Kantonspolizei St. Gallen

Eine 62-jährige Autofahrerin war mit ihrem Auto auf der Städtchenstrasse in Richtung Verzweigung Zürcherstrasse unterwegs. Dort bog sie in die Zürcherstrasse ab. Gleichzeitig fuhr der 42-jährige Motorradfahrer auf der Zürcherstrasse von Flums in Richtung Sargans.

In der Folge kam es zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Der Motorradfahrer kam zu Fall und verletzte sich unbestimmt. Er musste von der Rettung ins Spital gebracht werden.