Wie die Gemeinde Quarten berichtet, werden an der Strandbodenstrasse vom 22. November 2021 bis März 2022 Bauarbeiten durchgeführt.
Die Dorfeinfahrt Quarten im Kanton St. Gallen.
Die Dorfeinfahrt Quarten im Kanton St. Gallen. - Nau.ch / Simone Imhof

Ab Montag 22. November 2021, wird im Zuge vom Ausbau des Seeuferwegs das Trottoir der alten Staatsstrasse verbreitert. Danach erfolgen ab Anfang Februar 2022 Anpassungen am Strassenverlauf der Strandbodenstrasse.

Gleichzeitig erfolgen ab Montag, 5. Dezember 2021, Tiefbauarbeiten für die neue Wegführung des Seeuferwegs. Dabei wird eine neue Stützmauer im Bereich der Kreuzung Strandbodenstrasse - Alte Staatsstrasse errichtet. Die Zugänglichkeit zu allen umliegenden Grundstücken wird jederzeit gewährleistet sein.