Wie die Gemeinde Walenstadt berichtet, wird die Strecke von Walenstadt bis Mols von Samstag auf Sonntag, 4. auf 5. Dezember 2021, wegen Bauarbeiten gesperrt.
Bahnhofstrasse in Walenstadt im Sarganserland mit Blick Richtung Rathausplatz.
Bahnhofstrasse in Walenstadt im Sarganserland mit Blick Richtung Rathausplatz. - Nau.ch / Simone Imhof

Seit Oktober 2020 bis voraussichtlich Ende 2023 setzt die SBB das Bommersteintunnel auf der Strecke Walenstadt–Mols instand. Die Bauarbeiten für die Instandsetzung des Bommersteintunnnels laufen auf Hochtouren.

In den nächsten Wochen werden unter anderem das seeseitige Gleis einbaut und die Fahrleitung montiert. Diese Bauarbeiten müssen aus sicherheitstechnischen Gründen mehrheitlich bei ausgeschalteter Fahrleitung realisiert werden.

Aus diesem Grund finden einige Arbeiten in der Nacht während den Zugspausen statt. Zudem wird die Strecke von Samstag auf Sonntag, 4. auf 5. Dezember 2021, gesperrt, die Züge werden durch Busse ersetzt.

Ansonsten kann der Zugverkehr während den Bauarbeiten mehrheitlich uneingeschränkt gewährleistet werden. Um die Sicherheit des Bahnverkehrs zu erhöhen, stehen Warnanlagen im Einsatz.

Untenstehend finden Sie eine Übersicht der anstehenden Nachtarbeiten

31. Oktober bis 4. Dezember 2021, jeweils von 22 Uhr bis circa 5.30 Uhr, 4. und 5. Dezember 2021, von Samstag, 21 Uhr bis Sonntag, 7.30 Uhr sowie von 6. bis 24. Dezember 2021, jeweils von 21 Uhr bis circa 5.30 Uhr.

Kurzfristige Änderungen aufgrund des Baufortschritts oder der Witterung bleiben vorbehalten. Die Bauleitung sowie die beteiligten Unternehmen sind bestrebt, den Baulärm so gering wie möglich zu halten.

Mehr zum Thema:

SBB