Wie die Gemeinde Wengi berichtet, müssen Hundehalter aufgrund der Hundetaxe 2022 ihren Hund bei der Gemeindeverwaltung bis spätestens 31. Juli 2022 melden.

Alle Hunde, die am Stichtag 1. August 2022 sechs Monate oder älter sind, sind taxpflichtig. Im Monat August 2022 erhalten alle angemeldeten Hundehalter die Rechnung für die Hundetaxe 2022.

Hundehalter, welche neu zugezogen sind oder über einen neuen Hund verfügen, haben ihren Hund deshalb bei der Gemeindeverwaltung Wengi bis spätestens 31. Juli 2022 zu melden. Dasselbe gilt, wenn man keinen Hund mehr hält.

Die Hundetaxe beträgt gemäss Gebührenreglement der Einwohnergemeinde Wengi 80 Franken. Während der Brut- und Setzzeit müssen die Hunde an die Leine genommen werden.

Die Kirche in Wengi - Wengi
Die Kirche in Wengi - Wengi - Roman Zwygart

Mehr zum Thema:

1. August Franken Hund Wengi