Am Montagmorgen brannte es in einem Mehrfamilienhaus in Emmenbrücke LU. Eine Person musste zur Kontrolle in das Spital gebracht werden.
Emmenbrücke LU: Eine Person nach Wohnungsbrand im Spital
Emmenbrücke LU: Eine Person nach Wohnungsbrand im Spital - Luzerner Polizei

Am Montagmorgen, 28. März 2022, kurz vor 10 Uhr, musste ein Mann vom Rettungsdienst 144 in das Spital gebracht werden. Dies, nachdem es in seiner Wohnung an der Bahnhofstrasse in Emmenbrücke gebrannt hat.

Im Einsatz stand die Feuerwehr Emmen. Sie evakuierte den Mann aus der brennenden Wohnung. Die Brandursache ist noch unklar. Die Branddetektive der Luzerner Polizei haben die Ermittlungen aufgenommen.

Mehr zum Thema:

Feuerwehr