Wie die Gemeinde Niederdorf berichtet, hat der Gemeinderat das Budget 2022 mit einem Aufwandüberschuss von 367'000 Franken verabschiedet.
5, 10, 20 und 50 Rappenstücke und 1, 2 und 5 Frankenstücke auf einem Haufen in Zürich.
5, 10, 20 und 50 Rappenstücke und 1, 2 und 5 Frankenstücke auf einem Haufen in Zürich. - Keystone

Der Gemeinderat hat das Budget 2022 mit einem Aufwandüberschuss von 367'000 Franken und Nettoinvestitionen von 377'000 Franken verabschiedet. Gegenüber dem Vorjahresbudget bedeutet dies eine Verbesserung um 245'000 Franken.

Die massgebenden Faktoren sind auf der Ertragsseite der etwas höhere Finanz- und Lastenausgleich und höhere Steuereinnahmen, sowie auf der Aufwandseite die tieferen Kosten bei der Sozialhilfe und bei der Pflegefinanzierung. Detaillierte Erläuterungen können der Einladung zur Gemeindeversammlung entnommen werden, welche an alle Haushaltungen verschickt wird.

Darin ist auch der Bericht der Geschäfts- und Rechnungsprüfungskommission enthalten, mit welchem sie der Gemeindeversammlung vom 22. November 2021 die Genehmigung des Budgets beantragt

Mehr zum Thema:

Franken