Die Urnenwahl vom 13.Juni 2021 wird widerrufen und Fabrizio Longo in stiller Wahl zum Gemeinderat gewählt.
Gemeinderat
Gemeinderat. - Keystone

Die Geschäfts- und Rechnungsprüfungskommission, in ihrer Funktion als Erwahrungsinstanz der Gemeinderatswahl, stellt fest, dass bis am 48. Tag vor dem Wahltag (26. April) ein gültiger Wahlvorschlag bei der Gemeindeverwaltung Niederdorf eingegangen ist und am 34. Tag vor dem Wahltag (10. Mai) die Zahl der Vorgeschlagenen gleich gross ist wie die Zahl der zu Wählenden.

Sie widerruft die Urnenwahl vom 13. Juni 2021 und erklärt Fabrizio Longo in stiller Wahl für den Gemeinderat Niederdorf für die Amtsperiode bis 30. Juni 2024 als gewählt. Beschwerdemöglichkeit gemäss § 83 des Gesetzes über die politischen Rechte.