Anmeldungen für die Ehrung von herausragenden Leistungen nimmt die Gemeindeverwaltung Hölstein bis zum 29. Oktober 2021 entgegen.
Pokal (Symbolbild)
Pokal (Symbolbild) - shutterstock

Wie die Gemeinde Hölstein berichtet, werden Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die eine besondere Leistung auf regionaler, kantonaler oder sogar eidgenössischer Ebene erbracht haben, sei es im Sport, im musischen Bereich oder in einer anderen Disziplin, jeweils von der Gemeinde Hölstein speziell geehrt.

Der Gemeinderat ruft schon jetzt dazu auf, dass sich Preisträger mit einem besonderen Erfolg im ablaufenden Jahr melden mögen oder von Angehörigen gemeldet werden. An der Gemeindeversammlung von Ende November sollen dann die in der Gemeinde wohnhaften Meister in ihrem Fach öffentlich beglückwünscht werden. Meldungen nimmt bis zum 29. Oktober 2021 die Gemeindeverwaltung entgegen.