Am Donnerstag, 30. Dezember, kurz nach 18.30 Uhr, kam es im Einmündungsgebiet Bennwilerstrassse/Hauptstrasse zu einer Kollision zwischen zwei Personenwagen.
Kantonspolizei Basel-Landschaft. - Kantonspolizei Basel-Landschaft

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft beabsichtigte der 57-jährige Personenwagenlenker, aus der Bennwilerstrasse kommend, nach links, Richtung Oberdorf, in die Hauptstrasse einzubiegen. Dabei übersah er einen vortrittsberechtigten, von links kommenden Personenwagen.

Folglich kam es zwischen den beiden Fahrzeugen zu einer frontal / seitlichen Streifkollision. Der Mitfahrer im vortrittsberechtigten Personenwagen wurde dabei leicht verletzt.

Er begab sich nach der Tatbestandsaufnahme zur Kontrolle in ein Spital. Der beim unfallverursachenden Fahrzeuglenker durchgeführte Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0.51 mg/l.

Er wird an die Staatsanwaltschaft Basel-Landschaft verzeigt.