Bettina Buomberger wird neue Leiterin des Personalamtes des Kantons Basel-Landschaft. Die Regierung hat die 40-Jährige per 1. Februar 2022 in diese Funktion gewählt, wie die Finanz- und Kirchendirektion am Donnerstag mitteilte.
Regierung Basel-Land
Das Wappen des Halbkantons Basel-Landschaft hängt über einer Strasse in Liestal. (Symbolbild) - Keystone

Buomberger leitet derzeit die Abteilung Organisationsentwicklung- und beratung in der Baselbieter Bildungs-, Kultur- und Sportdirektion. Sie verfügt über je einen Masterabschluss in Publizistikwissenschaft und Business Administration der Universität Zürich. Buomberger folgt auf Martin Lüthy, der seit Anfang 2013 das Personalamt geleitet hatte und den Kanton per Ende Oktober verlässt.

Mehr zum Thema:

Universität Zürich Regierung